Dein Tor zur Stadt

Ausflüge mit der Bahn

Unser Bürgerbahnhof ist der perfekte Ausgangspunkt um auch das Cuxhavener Umland einmal zu erkunden. In ungefähr zwei Stunden erreicht man Hamburg, aber auch in den verschiedenen kleinen Orte in der Gegend lohnt sich ein Besuch.

16.02.2021

Rundwanderweg W6 - Rund um Cadenberge

Auch im Winter schön: Der Neuhaus-Bülkau-Kanal

Mit nur 21 Minuten Fahrzeit bringt Sie der Zug mit Start Unterelbe  nach Cadenberge. Während der Ort nicht mit Otterndorf oder Stade mithalten kann, lohnt aich ein Ausflug in die Natur rund um den Ort. Der gut ausgeschilderte Wanderweg R6 (schwarzes Dreieck) führt durch verschiedenste Landschaften: Eine Weile geht es am Neuhaus-Bülkau-Kanal entlang, durch den Altkehdinger Forst geht es dann zu einem Streifzug durch die Wingst. Ein beliebter Wanderweg durch die Moor- und Wiesenlandschaft "Altenfluth" gibt einen guten Eindruck in die Vielfalt der Elbe-Weser-Region.

Mehr kulturell geprägt ist der Gutspark auf der anderen Seite der Bundesstraße. Hier lädt freitags bis sonntags von 14 bis 18 der Taubenhof Gut Cadenberge zum Verweilen ein.

Für die etwa 10 Kilometer lange Wanderung sollte man ca. zweieinhalb bis drei Stunden einplanen. Alle Wege sind gut begehbar. Neben dem Taubenhof bietet Cadenberge einiges an Gastronomie, so dass sich der Ausflug auch gut mit einer Einkehr verbinden lässt.

Altenfluther Moor

Der Taubenhof beim Gutspark

Eine Initiative von
Impressum Kontakt